remoe-sony-music

A new star ist born? Remoe unterschreibt bei Sony Music/Columbia Deutschland đŸ”„đŸ”„đŸ”„

Eine Sache, die mich persönlich sehr freut: Einer der fĂŒr mich grĂ¶ĂŸten R’n’B-Hoffnungen in Deutschland, der Stuttgarter Remoe, hat bei Sony Music/Columbia Deutschland unterschrieben.

Man kann quasi schon spĂŒren, dass es nicht mehr lange dauert bis R’n’B aus seinem jahrelangen Dornröschenschlaf aufwacht. Hip Hop hat sich immer mehr und mehr in Richtung Gesang/R’n’B entwickelt. Egal, wen man gerade von den aktuell gehypten Rapper nennt, ĂŒberall wird gesungen: KMN Gang, Fler, RAF Camora… Kandidaten wie Moe Phoenix und Niqo Nuevo haben bereits mit ihren Alben bewiesen, dass dort eine Menge Potential liegt. Das fĂŒr mich grĂ¶ĂŸte Potential hört diesbezĂŒglich aber auf den Namen Remoe und spĂ€testens seit seiner Single „Transformer“ aus April 2017 war ich ein Fan. Seitdem hat er sich StĂŒck fĂŒr ein StĂŒck einen kleinen Hype aufgebaut und das nur durch schreibt, produzieren und performen! Der aktuellste Beweis ist seine Hook fĂŒr Nazar auf „Richard Lugner“.

Sein Deal bei der Sony ist komplett verdient und hoffentlich weiß die Sony einen solchen Rohdiamanten, der meines Erachtens alles fĂŒr einen großen Start mitbringt, zu vermarkten. Wir gratulieren!

Mehr auf mediabiz.de

Video: Remoe – „Transformer

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die DatenschutzerklÀrung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert