„Golden Sneakers“ – Hamburgs Hip Hop Filmfestival

Mit dem „Golden Sneakers Hip Hop Filmfestival“ bekommt Hamburg ein eigenes Filmfestival, dass sich voll und ganz mit Hip Hop beschäftigen wird. Meiner Meinung nach ist dies sogar das allererste Festival dieser Art in Deutschland.

Vom 25. bis 27. Juli 2018 kann man sich in diversen Locations in der Hansestadt diverse internationale Dokumentationen, Musikvideos und Spielfilme ansehen und nebenbei mit den Regisseuren und Musikern über das gerade gesehene diskutieren. Der länderübergreifende Fokus des Festivals ist dabei auf Frankreich, Norwegen, Kanada und Deutschland gerichtet.

Zusätzlich zu dem Filmprogramm finden zur Abrundung der mehrtägigen Veranstaltung noch diverse Konzerte im Hamburger Mojo statt. Die Headliner hierbei sind Onyx aus New York.

Weiterführende Infos zu den gezeigten Filmen und zum Programm gibt es auf der Webseite des „Golden Sneaker Hip Hop Filmfestivals“.

  1. […] Sommer 2018 fand zum ersten Mal das „Golden Sneakers“ HipHop-Filmfestival in Hamburg statt. Bei dem internationalen Festival wurden […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.