Rapperin Mino Riot released ihre erste eigene Single „Riot ist Liebe“ feat. Mona

Kennt ihr schon Mino Riot? Die queerfeministische Rapperin aus Saarbrücken hat am Freitag ihre erste eigene Single „Riot ist Liebe“ inklusive Video released und direkt auch ihre Debüt-EP „Vol. 1“ für den 21. April 2021 angekündigt. In „Riot ist Liebe“ macht sie erst mal klar, wie ihre Girls-Gang so drauf ist. Es geht ihr um Sichtbarkeit, Empowerment und darum mit vorhandenen Strukturen zu brechen. Unterstützt wird sie von Sängerin Mona, der Beat ist von pessimist. Das ganze hat auf jeden Fall viel Power und wir sind sehr gespannt auf mehr!

Checkt den Track und das Video hier unten!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden